Mei Fähr Lady als Hörspiel

Ein Hörstück auf Doppel-CD

"Mei Fähr Lady" ist kein simpler Sprachkurs, sondern eine witzige Komödie...

Eine Chinesin, ein Norddeutscher und ein Franzose lernen Bairisch... Mei Ding, eine Chinesin die sich als Putzfrau durchschlägt, will auf einer Donaufähre arbeiten. Striede, ein Manager aus Norddeutschland, hat sich einen Bauernhof in einem niederbayerischen Dorf gekauft und möchte dort mit seiner Familie den Einheimischen näher kommen. Boulanger, ein Rapper aus Frankreich, hat sich in eine ruppige Kellnerin verliebt. Sie alle müssen Bairisch lernen, um zu ihrem Ziel zu kommen. Und sie tun es in einem 12- monatigen Kurs bei dem, der diese Sprache kennt wie kein Zweiter: beim "Dialektpapst" Prof. Ludwig Zehetner (der sich in diesem Stück selbst spielt)...

Vom Theaterstück zum Hörstück

"Mei Fähr Lady" wurde nach der Uraufführung binnen eines Jahres zu einem Erfolgsstück. Im Regensburger Turmtheater feierte man am 11.11.2012 die 50. ausverkaufte Aufführung. Die Serie geht weiter. Auch außerhalb Regensburgs ist die Inszenierung immer wieder zu sehen. Gastspiele gab es bisher u.a. in den Kammerspielen Landshut, im Salzstadel Landshut, beim Hörbacher Montags-brettl, im Maybach-Museum Neumarkt, im Münchner Theater im Fraunhofer... Nun liegt es auch als grandioses Hörstück auf 2 CDs vor.

In folgenden Rollen wirken mit: Eva Sixt (Putzfrau Mei Ding), Ludwig Zehetner (Der Dialekt-Professor), Titus Horst (Manager Striede und Rapper Boulanger), Alba Falchi (Sekretärin Anna Albertini), Joseph Berlinger (Buch und Regie), u.a.

Website TYXart Records

cds