Drei Dystopien ...

die man gelesen haben sollte. Vor allem Samjatins „WIR" von 1920 ist eine Empfehlung wert und gilt nicht unbegründet als Inspiration vieler Dystopischer Romane. Ähnlichkeiten findet man so zwar auch in Orwells „1984" und in Huxleys „Schöne neue Welt" wieder, wobei diese natürlich trotzdem eigenständige Geschichten erzählen.

drei_dystopien